Heißcrimptechnologie

Unser Heißcrimpprozess findet seinen Einsatz im Medizinalbereich, Automotive (Hybrid- und Electric Vehicle) sowie in der Motoren- und Generatorenfertigung.

Um auf alle unterschiedlichen Varianten und Anforderungen reagieren zu können, bietet STRUNK in Kombination mit den flexiblen Widerstandsschweißsystemen eine spezielle Technologie, um Cu-Lackdrähte ohne vorherige Entfernung der Isolierung stoffschlüssig und prozesssicher verbinden zu können. Diese Technologie ermöglicht eine Produktion selbst bei einer Variantenvielfalt mit Losgrößen von 1.

Zudem können flexible Cu-Litzen, auch hohen Querschnitts, einfach mit handelsüblichen Rohrkabelschuhen verschweißt werden.

Um zuverlässige und hochqualitative Verbindungen entsprechend Ihren Spezifikationen herstellen zu können, wenden wir ein spezielles mechanisches Design unserer Schweißmodule und Schweißzangen an. Damit der notwendige Druck und Strom in einer kürzest möglichen Schweißzeit freigesetzt wird, berechnen und konstruieren wir die Anlagen individuell. In Kombination mit unseren intelligenten Leistungsteilen sowie PC-Schweißstromsteuerungen verdampft unser Prozess die Isolierung jedes einzelnen Cu-Lackdrahtes, ohne einen Einfluß auf das Kupfer zu hinterlassen. Der verdampfte Lack tritt aus und die Dämpfe der Isolation werden von einer Absaugung entfernt. Alle Verbindungen weisen beste mechanische und elektrische Eigenschaften auf. Nicht kontaktierte Einzeldrähte, Slipeffekte oder spätere Ausfälle durch Oxidationen aufgrund von Übergangswiderständen, Temperatur, Vibration sowie Umwelteinflüssen gehören somit der Vergangenheit an.

E-DRIVES / HV-VERBINDER für Hybrid und EV / Transformatoren und SPULEN / LADESTRATEGIEN

Vollautomatische Systemlösungen

Vollautomatische Systemlösungen

 

Halbautomatische Systemlösungen

Halbautomatische Systemlösungen

 

Modullösungen zur Integration

Modullösungen zur Integration

 

Handarbeitsplätze

Handarbeitsplätze

Der Verbindungs- Spezialist

Technologien, die Verbindungen schaffen

Prozess- Lösungen

Maschinen, die Lösungen schaffen

Karriere

5 aktuelle Stellenangebote verfügbar

Messetermin

STRUNK auf der
Coiltech Pordenone, Italien

27. - 28.09.2017