Systemlösungen vom Verbindungs-Spezialisten

ganzheitliche Konzepte aus einer Hand

Handarbeitsplätze

kundenspezifisch, modern und ergonomisch

Wo aufgrund von Stückzahlen oder Produktionsstrategien manuelle Stationen zum Einsatz kommen müssen, sorgen unsere Handarbeitsplätze für Prozesssicherheit bei hoher Effizienz und Qualität. Strunk hat die passenden Maschinen für Sie.

Flexible Produktion mit manueller Fertigung

Nicht in allen Fällen ist Automatisierung sinnvoll. Insbesondere bei kleinen Losgrößen, einer hohen Typenvielfalt oder einer großen Variantenzahl empfehlen sich Handarbeitsplätze, die menschliches Schaffen mit hoher Prozesssicherheit verbinden. Auch bei komplexen Montagevorgängen, bei denen der Mensch sich nicht oder nur mit erheblichem technischem Aufwand ersetzen lässt, sind Handarbeitsplätze in einer auf hohe Qualität ausgerichteten Produktion unverzichtbar. Gleiches gilt für die End- und Zwischenkontrolle, die ohne Zutun des Menschen, sein Expertenwissen und seine sensorischen Fähigkeiten schwierig umzusetzen wäre.

Maßgeschneiderte Handarbeitsplätze von Strunk

Wir konstruieren für Sie effizienzsteigernde Handarbeitsplätze, die es Ihnen ermöglichen, höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen:

  • Standardlösungen für mit oder ohne Tischaufbau,
  • Sequenzern für das Splicing in der Vorkonfektionierung oder als IN-LINE Anlage für das Kabelbrett sowie
  • Sonderanlagen für alle Technologien zur Realisierung von Buntmetall-Verbindungen.

Auch wenn Sie spezielle Anforderungen erfüllen müssen und nach einem maßgeschneiderten Konzept suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Als Experte für Sonderlösungen in diesem Bereich finden wir garantiert eine passende Lösung für Sie.

Flexible Konzepte und individuelle Lösungen

Ob Sie aus der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Elektro- und Solarindustrie, oder der Elektrotechnik kommen – bei uns erhalten Sie eine Rundumlösung, die exakt zu Ihren Bedürfnissen passt. Neben unseren Handarbeitsplätzen bieten wir Ihnen weitere hochwertige Lösungen wie Halb- und Vollautomaten. Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung aus gut 50 Jahren Prozesstechnik und das Know-how unserer hochqualifizierten Mitarbeiter.

Abgeschlossene Funktions­einheiten

mit Prozess­verantwortung zur Integration

Sie möchten unsere Prozesse in das Layout Ihrer Fertigungslinie integrieren? Sie möchten den STRUNK Verbindungsprozess mit Entwicklung und Prozessverantwortung in Ihrer Linie tragen? Dann sind unsere abgeschlossenen Funktionseinheiten mit Prozessverantwortung zur Integration die ideale Lösung.

Wertschöpfung optimieren durch Modernisierung und Erweiterung

Der technische Wandel vollzieht sich zunehmend schneller. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich moderne Unternehmen in immer kürzeren Intervallen den technologischen Fortschritten anpassen. Es ist jedoch nicht in jedem Fall nötig, gleich in neue Produktionsanlagen oder Komplettsysteme zu investieren, wenn diese sich auf neue Applikationen umstellen lassen. STRUNK bietet auch den Umbau von bestehenden STRUNK Anlagen auf neue Applikationen an, oder die Erweiterung von bestehenden Linien um damit deren Leistungsfähigkeit und Effizienz zu steigern. In aller Regel lassen sich so mit relativ geringem Zeit- und Kostenaufwand sehr gute Ergebnisse erzielen.

Module als Funktionseinheiten mit Prozessverantwortung

Konsequent auf die Einbindung in Ihr bestehendes Automatisierungskonzept ausgerichtet, umfasst unser Portfolio im Bereich der abgeschlossenen Funktionseinheiten mit Prozessverantwortung zur Integration folgende Systeme:

  • Einheiten für Lineartransferanlagen mit Bauteilzuführung,
  • Einzelmodule für Kabelverarbeitungszentren sowie
  • Doppelköpfe für Kabelverarbeitungszenten oder Rundschalttische mit Bauteilzuführung.

Letztere ermöglichen das gleichzeitige Schweißen zweier Verbindungen innerhalb kürzester Zeit. Wir fertigen für Sie Terminal- und Kompaktierschweißeinheiten mit Kontaktteilförderung, Mikroschweißeinheiten und Sequenzer.

Module zur Integration

Semiautomaten

Stückzahlen kosteneffizient steigern

Mit unseren Semiautomaten bieten wir Ihnen Lösungen zur Effizienzsteigerung Ihrer Produktionsprozesse. Hier finden Sie weitere Informationen.

Verbesserte Produktivität und Qualität durch Teilautomatisierung

Time-to-Market ist in vielen Branchen wettbewerbsentscheidend. Immer höhere Volumen bei gleichzeitig kürzeren Produktzyklen verlangen nach Automatisierungslösungen, mit denen sich die Effizienz und die Qualität steigern lassen. Hybride Montagesysteme, die eine Kombination aus manuellen Arbeitsplätzen und der vollautomatisierten Fertigung darstellen, gewinnen vor diesem Hintergrund zunehmend an Bedeutung.

Vorteile semiautomatischer Systeme

Semiautomaten kommen überall dort zur Anwendung, wo die Geometrie, die Form oder die Größe der Komponenten keine automatische Zuführung erlauben oder sich der Kostenaufwand für eine Vollautomatisierung aufgrund zu geringer Produktionsmengen nicht rentiert. Des Weiteren können habautomatische Systeme Redundanzen und Backup-Lösungen darstellen, sowie Stückzahlerhöhungen durch schnelleres und kostengünstigeres Duplizieren der kleineren Einheiten abbilden.

Leistungsstark und hochpräzise – Semiautomaten von Strunk

Mit unseren semiautomatischen Systemen für nur eine Arbeitskraft schaffen wir optimale Voraussetzungen für mehr Effizienz in Ihren Produktionsprozessen. Dabei stützen sich unsere Lösungen darauf, dass wir die Anforderungen Ihrer Branche genau verstehen und dank unserer langjährigen Erfahrungen und unserer hohen fachlichen Expertise zielgerichtet umsetzen können.

Unser Angebot umfasst die Teilautomatisierung von Prozessen über Zuführtechnik mit gleichzeitiger Verkettung über Drehtischsysteme und Transfersysteme. Entkoppeln Sie mit unseren leistungsstarken und hochpräzisen Semiautomaten die Beschickung von der Verarbeitungszeit und profitieren Sie von einem geringeren Zeitaufwand für die Bearbeitung bei verbesserter Wiederholgenauigkeit.

Vollautomaten

maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Fertigungsprozesse

Strunk unterstützt Sie mit vollautomatisierten Anlagen und der Verkettung dieser, speziell auch im Bereich der Kabel (biegeschlaffe Teile), bei der Industrialisierung Ihrer Produkte. Informieren Sie sich hier über unsere Möglichkeiten und Leistungen.

Effizienter produzieren mit hochwertigen Automatisierungslösungen

Der Markt verlangt nach immer größerer Effizienz bei gleichzeitiger Kostenreduktion. Unsere Automatisierung von Fertigungsprozessen ermöglicht es, Ihre Stückzahlen pro Jahr in gleichbleibender Qualität und in Verbindung mit STRUNK MES (oder Kundensystemen) rückverfolgbar zu fertigen. Durch komplexere Architekturen steigt derzeit bei vielen Applikationen (speziell im Bereich EV/BEV) die Verbindungsanzahl. Somit sind oftmals die Stückzahlen nur vollautomatisiert abzubilden.

Vorzüge vollautomatischer Systeme

Die Vollautomatisierung von Produktionsprozessen bringt zahlreiche Vorteile mit sich. So ermöglicht sie beispielsweise die Verarbeitung größerer Stückzahlen bei gleichzeitiger Fehlerreduktion. Viele sonst von Menschen durchgeführte manuelle Vorgänge fallen durch den Einsatz von Vollautomaten weg. Das beschleunigt Arbeitsschritte und Prozesse und entlastet zugleich das Personal physisch und psychisch. In unseren vollautomatischen Lösungen fassen wir selbst komplexe Schritte, die ansonsten nur von Menschen realisiert werden können, in einer Maschine zusammen. Dabei achten wir selbstverständlich darauf, dass sich die neuen Systeme perfekt in Ihre bestehende Prozesskette eingliedern.

Vollautomaten von Strunk – Komplettlösungen aus einer Hand

Als Turnkey-Partner für Ihre Fertigungsprozesse entwickelt Strunk Connect Automationslösungen für den In-Line-Einsatz in Ihren Produktionsstraßen. Dabei haben Sie die Wahl, ob wir Ihr Komplettsystem als Generalunternehmer entwickeln oder mit Prozessverantwortung zur Einbindung in Ihre Linie generieren. Unsere Expertise erstreckt sich über folgende Fachgebiete:

  • Widerstandsschweißen,
  • Handling von biegeschlaffen Teilen (Kabeln),
  • Zuführtechnik
  • Laser- und Kunststoff-US-Schweißen,
  • Löten und Dosieren,
  • Montage- und Prüftechnik sowie
  • Stanz-Biege-Operationen.

Unsere Vollautomaten für die Fertigungsautomation werden speziell auf Ihre Aufgabe maßgeschneidert. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Erfahrung in der vollautomatischen Abwicklung von Kundenprozessen über intelligente Systemlösungen mit Längstransfer, Rundschalttischen, Werkzeugträger-Transfer und Roboterzellen.

Vollautomaten

Roboterzellen

flexible Applikationen für effizientere Fertigungsprozesse

Roboterzellen bieten viele Vorteile bei der Automatisierung. Sie sind vielseitig einsetzbar und arbeiten präzise, schnell und flexibel. Mittels Robotertechnik lassen sich Bestückungsaufgaben realisieren oder die STRUNK Automaten verketten.

Vollautomatische, robotergestützte Fertigungssysteme von Strunk

Oftmals statten wir unsere Vollautomaten mit Robotern aus um komplexere Bauteilgeometrien oder die Variantenvielfalt einfacher handhaben können. Diese Lösungen eignen sich speziell in Kombination mit unseren Drehtischsystemen, welche so die Fertigungsabläufe für die Produktion von Baugruppen ineinander laufen lassen, um letztendlich den kompletten Zusammenbau (ZSB) realisieren zu können.

Nutzen Sie unser Know-how aus mehr als 50 Jahren Prozesstechnik und unsere Expertise aus vielfältigen Kundenprojekten und verschaffen Sie sich damit einen Vorteil gegenüber Ihren Marktbegleitern.

Maschinen und Schweiß­strom­steuerung

umfassende Funktionalität für vielfältige Einsatz­möglichkeiten

Ohne eine adäquate Steuerung können unsere Prozesse und die Automatisierungslösungen nicht funktionieren. Erfahren Sie hier mehr zu den Maschinensteuerungen und Schweißstromsteuerungen von Strunk.

Ohne Steuerung keine Automatisierung

Die teil- und vollautomatisierte Fertigung bietet zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Arbeitsplätzen. Um den Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, bedürfen unsere Anlagen jedoch eine auf unsere Prozesse abgestimmte und optimierte Steuerungsarchitektur, die maximale Performance in Punkto Prozesssicherheit, Schweißqualität, Zuverlässigkeit und Bedienung unter Berücksichtigung der Traceability für Ihre Produkte ermöglicht.

Maximale Performance für Ihre Anwendungen

Unsere Steuerungssysteme wurden gezielt für den Bereich Industrie 4.0 entwickelt, um die steigenden Anforderungen zu erfüllen. Ein durchdachtes Konzept in der Kombination von Maschinensteuerung und STRUNK Schweißstromsteuerung ermöglicht die einheitliche Bedien- und Einsetzbarkeit in den verschiedenen Technologien von STRUNK . Hierbei kommen die hauseigenen STRUNK Leistungsteile von 50 Hz AC über 1.000 HZ Mittelfrequenz DC bis hin zur Hochfrequenz 30 KHZ DC zum Einsatz. Diese Kombination bildet im Bereich der Widerstandsschweißtechnik ein riesiges Einsatzfeld von Mikroschweißanwendungen (Kleinteilschweißen) bis hin zu Kabelquerschnitten im Hochvoltbordnetz von über 300mm2 und Anbindungsquerschnitten von Kupfermaterialien in Bereich der Power Distribution jenseits der 300mm².

Unsere Schweißstromsteuerungen und Maschinensteuerungen verfügen über Schnittstellen zu allen relevanten Anschlusss- und Bussystemen.

Zu den wichtigsten Leistungsmerkmalen unserer Schweißstromsteuerungen zählen:

  • die vollständige Sequenzfähigkeit für die KSK-Fertigung,
  • ausgereifte Überwachungsstrategien zur Qualitätssicherung,
  • Interne Datenbanken für die Qualitätssicherung zum inline Mitschreiben der Schweißresultate sowie
  • Schnittstellen zur Kommunikation mit unseren Anlagen und dem STRUNK MES zur vollständigen Traceabilty Ihrer Produkte und Fertigungsschritte.

Wir entwickeln und bauen unsere Schweißstromsteuerungen und Leitungssteile im eigenen Haus und können so auf Kundenanforderungen individuell reagieren.

Stromquellen

für jeden Einsatzbereich die richtige Leistungsdichte

Das Widerstandsschweißen von Buntmetallen erfordert hochwertige Stromquellen. Strunk deckt mit Frequenzen von 50 Hz AC bis 30 kHz DC alle Anwendungsbereiche ab.

Hochwertige Stromquellen garantieren optimales Schweißergebnis

Unsere Anwendungsbereiche erstrecken sich von Kabelverbindungen, Litzen-Terminalverbindungen im automobilen Bordnetz, Sicherheitspfade wie Airbags und Bremssysteme, autonomes Fahren, Signalverarbeitung und Leistungsverteilung für E-Mobility auf Batterieverbinder und Elektronik. Alle Anwendungen basieren auf Buntmetallen, meist kupferbasiert. Durch die hier gewünschte hohe thermische und elektrische Leitfähigkeit bedarf es hohe Anforderungen an den Schweißprozess und somit auch an unsere Stromquellen und Steuerungssysteme, sowie die Mechaniken. Aus diesem Grund haben wir uns in 50 Jahren auf die Verbindung von Buntmetallen spezialisiert und die Stromquellen, sowie Steuerungen von der Parametrisierung bis hin zu einer sehr hohen Leitungsdichte optimiert. Standardfunktionen wie Elektrodenmanagement, Regelalgorithmen und Überwachungsfunktionen bilden die Grundlage für einen stabilen und reproduzierbaren Prozess. Moderne Stromquellen mit 50Hz AC skalierbar in allen Leistungsklassen bilden die Basis für Anwendungen wie das Heißcrimpen, Schweißen unter Hartlot oder Anwendungen mit hohen Anbindungsquerschnitt.

Wir integrieren Stromquellen mit folgenden Leistungsmerkmalen:

  • 1.000 Hz Mittelfrequenz für diffiziele Materialkombinationen oder auch als Master ans Slave für Leistungsduplikationen mit mehr als 100KA an den Elektroden dienen von der Mikroschweißapplikation bis hin zu herausfordernden Anwendungen beim Schweißen (auch unter Hartlot) mit angrenzenden Umspritzungen unter Dichtigkeitsanforderungen oder temperaturempfindlichen Bereichen an den Bauteilen.)
  • 30.000 Hz Hochfrequenz (für das besonders kleine Teil im Mikroschweißen mit Augenmerk auf einen DC Schweißstrom nahezu ohne Restwelligkeit).

Alle Stromquellen werden von uns auf die Applikation eingerichtet und in unseren Anlagen integriert.

Schnelle und präzise Regelmechanismen in Kombination mit performanter Leistungsdichte und hoher Einschaltdauer gewährleisten bei allen Varianten höchste Prozesssicherheit. Profitieren Sie mit unseren Stromquellen von einer exzellenten Schweißqualität bei maximaler Bedienfreundlichkeit.

Schaltschrankbau für unsere Anlagen

wir realisieren die Schaltzentrale für Ihre Fertigung

Schaltschränke sind das Herzstück automatisierter Fertigungsanlagen. Deshalb werden Sie bei STRUNK in inhouse geplant und gefertigt.

Schaltschrank – speziell und optimiert auf Ihre Applikation

Der Schaltschrank wird bei den Sonderanlagen immer kundenspezifisch geplant und gebaut. Er ist i.d.R. getrennt in Leistungsverteilungen und Signalverteilungen und wird gekühlt. Das heißt: Wir planen, konstruieren und realisieren alle wichtigen Funktionen der Anlagen gemäß Ihrer Anforderungen.

Achtung: Wir bieten keinen Schaltschrankbau als Dienstleistung an. Die Schaltschränke sind Bestandteil der Lösungen aus einer Hand für die Anwendung unserer Kunden.